trigami

Aus aktuellem Anlass, sah ich mich heute am Samstag, den 31.07.2010 gezwungen, bis auf weiteres alle Trigami Artikel auf “Entwurf”  zu stellen. Ich habe kein Interesse und vor allem keine Zeit, über 100 Artikel wegen Fremdverschulden manuell zu bearbeiten. Daher der radikale Schritt alle Trigamiartikel zu parken.

Wie Trigami das löst und den Kunden erklärt, muss Trigami selbst wissen.

Ich hoffe auf eine schnelle Lösung und ein entsprechendes Entgegenkommen und Statement seitens Trigami.

Bei den Kunden für die ich im Auftrag von Trigami rezensiert habe, kann ich mich nur entschuldigen.

Das Phänomen wurde auch auf anderen Seiten beobachtet, so dass davon auszugehen ist, dass es sich hierbei in der Tat um einen fehlerhaften Code von Trigami handelt bzw. Google da zumindest seit heute Probleme mit hat. Aufgefallen ist mir das mit Google Chrome und Firefox Browsern.

Weitere aktuelle Blogartikel zum Thema:

  • Trigami Reviews von Google blockiert
  • Trigami hostet anscheinend Malware